Fundsachen Teil 1: Dinge, die die Welt bewegen – Heute: CSU lockt mit leckeren Fleischpreisen

In der lokalen Wochenzeitung „Das gelbe Blatt“ stieß ich auf folgende spannende Ankündigung der CSU:

„Die Benediktbeurer CSU veranstaltet am Freitag im Gasthof „Zur Post“ ein Schafkopfturnier. Dabei gibt es wertvolle Fleischpreise zu gewinnen.“

Toll! Wertvolle Fleischpreise – bei der CSU im Tölzer Land gibt es wohl keine Vegetarier, schon gar nicht, wenn man sich zum Schafkopf spielen zusammenfindet. Mh, wertvolle Fleischpreise, dass is(s)t natürlich ein verlockender Appetizer.

So gewinnt man Wahlen!

Advertisements

5 Gedanken zu “Fundsachen Teil 1: Dinge, die die Welt bewegen – Heute: CSU lockt mit leckeren Fleischpreisen

  1. Na solche Preise sind doch löblich. Sollte da ein Hartz-4-Empfänger gewinnen, würde er bei Geldpreisen doch eh alles in Alkohol und Zigaretten investieren. Um sich diesen FDP-Vorwurf gar nicht erst einzufangen: Fleischpreise!

    1. Stimmt! Ganz schön clever von der CSU 😉
      Bin gespannt, was sich die anderen Parteien demnächst einfallen lassen?
      Sixpacks Bier? Tankgutscheine fürs Hartz 4 – SUV?
      Hm? 🙂

      1. Ich vermute bei der FDP bekommen sie Eintrittskarten fürs Weinbaumuseum und Schlachterausstellung als „Bildungsinvestition“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s