Der Kampf gegen Kinderhandel in Afrika – Der Marathonmann

Bruder Lothar Wagner, ein Ordensmann der Salesianer Don Boscos, kämpft in Sierra Leone gegen den organisierten Menschenhandel und versorgt Straßenkinder. Die ARD berichete in der Dokumentationsreihe: „Gott und die Welt“ über seine Arbeit und die dramatischen Zustände in einem der ärmsten Länder, Sierra Leone: http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/2833732_gott-und-die-welt/6966216_der-marathonmann

Mit seiner Marathonstiftung versucht er engagiert finanzielle Mittel für diesen Kampf zu erlaufen: Marathonstiftung – Bildung für Afrika.

Hier noch einige Informationen der Arbeit von Don Bosco Fambul in Sierra Leone:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s