Veröffentlicht in Gesellschaft, Gesellschaftskritik, Glaube, Kirche, Politik, Religion

Der Kampf gegen Kinderhandel in Afrika – Der Marathonmann

Bruder Lothar Wagner, ein Ordensmann der Salesianer Don Boscos, kämpft in Sierra Leone gegen den organisierten Menschenhandel und versorgt Straßenkinder. Die ARD berichete in der Dokumentationsreihe: „Gott und die Welt“ über seine Arbeit und die dramatischen Zustände in einem der ärmsten Länder, Sierra Leone: http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/2833732_gott-und-die-welt/6966216_der-marathonmann

Mit seiner Marathonstiftung versucht er engagiert finanzielle Mittel für diesen Kampf zu erlaufen: Marathonstiftung – Bildung für Afrika.

Hier noch einige Informationen der Arbeit von Don Bosco Fambul in Sierra Leone:

Advertisements

Autor:

In diesem Blog ist Gelegenheit, sich über die lustigen, skurrilen und manchmal auch wundersamen Dinge des Lebens auszutauchen. Das Leben ist manchmal besser als jeder Film, das Leben schreibt die besten Drehbücher, das Leben liefert die beste Live-Satire! Außerdem fotographiere ich leidenschaftlich gern und versuche so, besondere Augenblicke, skurrile Situationen, spannende Momente, wunderbare Landschaften, etc. "einzufangen". Weitere Fotos findet ihr auch unter: https://500px.com/spookyfilm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s