Veröffentlicht in Ästhetik, Fundstück, Humor, Sport, Wahrnehmung

Sportlich: In 12 Minuten zur Strandfigur!

Alles wird schneller! So verspricht die aktuelle Ausgabe der „fit for fun“ uns in 12 Minuten die Wandlung zur Bikinifigur! (Die Frage ist nur zu welcher!?)

Toll!

Und beeindruckend finde ich auch „Digital Yoga – Wie man im Internet trainiert“: endlich keine morchelnden, Mate-Tee trinkenden, mit großen Holzohrringen behangenen und in lila Pluderhosen gekleidete Öko-Tussen, mit denen man in irgendwelchen Yoga-Gruppen Verrenkungen macht: Nein! Einfach Yoga digital und gemütlich am PC! Vielleicht könnte man das ja auch mit mit dem 12 Minuten Strandfigur-Programm kombinieren?

In 12 Minuten zur Strandfigur
In 12 Minuten zur Strandfigur
Advertisements

Autor:

In diesem Blog ist Gelegenheit, sich über die lustigen, skurrilen und manchmal auch wundersamen Dinge des Lebens auszutauchen. Das Leben ist manchmal besser als jeder Film, das Leben schreibt die besten Drehbücher, das Leben liefert die beste Live-Satire! Außerdem fotographiere ich leidenschaftlich gern und versuche so, besondere Augenblicke, skurrile Situationen, spannende Momente, wunderbare Landschaften, etc. "einzufangen". Weitere Fotos findet ihr auch unter: https://500px.com/spookyfilm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s