Irr-Sinn: Bild-Schlagzeile: „Der Teufel hat sich schick gemacht“ – Zschäpe hat die Haare schön!

Nachdem es inhaltlich nach dem ersten Prozesstag nicht wirklich viel zu berichten gibt, stürzt sich „Bild“ auf harte Fakten: „Der Teufel hat sich schick gemacht“ lautet die Headline der Frontseite (Front-Seite hat beim Thema NSU einen komischen Beigeschmack!) der heutigen Ausgabe.

Bild schreibt weiter: „Die Staatsfeindin Nr. 1 trägt einen schwarzen Hosenanzug, die weiße Bluse lässig über der Hose.Schwarze Halbschuhe, große silberne Creolen in den Ohren. Das Haar offen und vom Gefängnis-Friseur für 10 Euro kastanienbraun getönt, schlendert sie um 9.55 Uhr in den Gerichtssaal A 101, die Arme vor der Brust verschränkt. […]“

Der Teufel hat sich schick gemacht
Der Teufel hat sich schick gemacht

Sehr spooky finde ich auch die Namen der Anwälte von Beate Zschäpe: „Sturm, Heer und Stahl“ – welche Namen könnten für eine „Nazi-Braut“ (vgl. Bild vom 6.5.2013) passender sein?

waz_-_stahl_sturm_heer

Bitter, dass Zschäpe sich derart inszeniert und einschlägige Medien dies auch noch aufgreifen und mit einer Titelseite würdigen. Inhaltlich es dreht es sich um Ohrringe, die Frisur, den Hosenanzug… Was mögen die Angehörigen der Toten wohl angesichts dieser Schlagzeile empfinden?

Ein Hosenanzug im „Business-Look“ macht aus der Malergehilfin und Gärtnerin mit Fachgebiet „Gemüsebau“ noch keine seriöse und erfolgreiche Stütze der Gesellschaft: außen „oho“, aber innen pfui und hohl!

Dass der Ausruck „Döner-Morde“ auch nicht wirklich angebracht und journalistisch hervorragend ist, ist keine Frage.

Man sagt ja: „Sprache formt das Denken.“ Ich frage mich, was man angesichts solcher Sprache eigentlich denken soll?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s